+43 (0) 1 8901719-0 info@medimpuls.at

Sehr geehrter Herr Martin,

So ist das eben…

Schon bald nach meinem letzten Besuch bei Ihnen wollte ich mich eben fürmlich (und herzlich!) bedanken – meine Beschwerden sind tatsächlich weg! (bis auf ein vertrautes Basis-Kreuzweh).

Auch wollte ich Sie bei dieser Gelegenheit damals erinnern, mir die avisierten Unterlagen zu den empfohlenen Übungen zu senden.

Alles auf der langen Bank – verzeihen Sie einem überlasteten Pensionisten!

Nun ist es umgekehrt: Ich habe die Beschreibung der Übungen erhalten 8danke!) und ergreife nun die Gelegenheit, mich für die erfolgreiche Therapie – mit großer Freude – zu bedanken.

Bitte reichen Sie diesen Brief in Ihre Mappe einschlägiger Schreiben ein.

Mit freundlichen Grüßen

 

von einem Pensionisten