+43 (0) 1 8901719-0 praxis@medimpuls.at

EFT – Klopfakupressur

 

Angst, Stress und Trauma lösen

EFT (Emotional Freedom Technique) ist eine Meridian-basierte Klopfform, bei der definierte Körperpunkte auf diesen Meridianen unter gleichzeitigem Ansprechen bestimmter Sätze stimuliert werden. Es ist eine energetische Methode, die auch zur Selbsthilfe in akuten Fällen verwendet werden kann.

Als Mittel der Selbstheilung und in der Hand des erfahrenen Therapeuten ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten eines sanften und dennoch sehr effektiven Lösungsansatzes für emotionale und körperliche Probleme jeglicher Art.

 

Mit dieser Methode können emotionale Belastungen abgebaut und gelöst werden. Diese Belastungen oder Blockaden haben oft ihren Ursprung in Ereignissen oder seelischen Verletzungen der Vergangenheit und drücken sich häufig in körperlichen Symptomen aus.

Praktisch geht es darum, lange anhaltende Schmerzen zu lindern und die Angst vor wiederkehrendem Schmerz zu lösen.

Aber auch Alpträume, verschiedene Ängste, wie Flugangst oder Angst vor bestimmten Tieren, vor Arzt- oder Zahnarztbesuchen, etc. kann man mit EFT unter fachkundiger Anleitung mildern, oder sogar ganz zum Verschwinden bringen.

 

In diesen Videos stellt Michael Brüssing die Technik der EFT Klopfakupressur vor und zeigt Ihnen, wie sie diese Methode auch selbst anwenden können, um akute Belastungen zu lösen.

Es ist eine leicht zu lernende, jedoch sehr effiziente Selbsthilfemethode, um emotionalen Stress zu reduzieren.

Zum Beispiel bei lange andauernden oder immer wiederkehrenden Schmerzen ist eine Linderung schon nach kurzer Zeit möglich.

Bei vielen emotionalen Blockaden ist es natürlich sinnvoll und hilfreich, sich Unterstützung von einem Fachmann zu holen, um die negativen Emotionen wirkungsvoller aufzulösen und damit das körperliche und seelische Wohlbefinden zu steigern.